Anwendungfall:

  • 10 E-Mail Adressen
  • Nutzung von E-Mail und Kalender
  • Eine Domain, eventuell Alias-Domains, mehrere Forwards
  • Nicht selbst-gehostet
  • Zahlung auf ein Jahr

G Suite

Microsoft Exchange

  • Preis:
    • etwas günstiger als G Suite, vollständig hier: https://products.office.com/de-at/exchange/compare-microsoft-exchange-online-plans
    • €3,40/User/Monat, eventuell das Paket um €6,70 auch interessant. €10,50 nur wenn gleichzeitig MS Office dazu gekauft werden soll.
  • Vorteile:
    • Teil von MS Office
  • Features: Mail, Calendar

Zoho Mail

  • Preis: €2/Monat, größere Pakete für den Anwendungsfall nicht interessant
  • Features: Mail, Calendar

Kopano

  • Preis: €15/Jahr (!) – bzw. €30/Jahr für Pro
  • Infos:
    • Open-Source Lösung, basierend auf ownCloud
    • Firma aus NL/DE
  • Features: Mail, Calendar
  • Demo: https://demo.kopano.com/

Hover

  • Preis sehr günstig:
    • $20/E-Mail/*Jahr*
    • $5/E-Mail/*Jahr*
  •  Vorteile:
    • Integriert E-Mail mit Domain-Hosting
  • Nachteile:
    • Verwendet RoundCube, das – vor allem Mobile – gewisse Einschränkungen hat
    • Keine Kalendar-Integration

 

Ein paar Gedanken zur Entscheidungsfindung:

  • Wenn Sie bereits Google Calendar nutzen, ist die G Suite sehr naheliegend.
  • Wenn Sie bereits eine Lösung kennen und sich darin wohl fühlen, nehmen Sie diese
  • Die günstigste Lösung ist meist direkt beim Hoster.

Wie werde ich online erfolgreicher?

Wir informieren Sie gerne über kommenden Events, Infos zu unseren Produkten und weiteren Tipps, um Ihr Partner im digitalen Marketing zu sein.

You have Successfully Subscribed!