Erfahrung seit 2009

Digital Ideas wurde im April 2009 von Matteo Savio gegründet, nachdem er schon seit 1998 als Freelancer tätig war.
Im Laufe dieser Jahre betreuten wir viele Kunden, u.a. The Walt Disney Company Germany, Pro7Sat1, Nokia, Salomon Wines, Posthof, Austrian Cultural Forum New York, WKO, uvm.
Der Fokus von Digital Ideas liegt in der Webentwicklung sowie der Optimierung digitaler Verkaufskanäle. Unser Ziel ist, dass Ihre Websiten erfolgreicher zu machen!

Managed TYPO3 mit Digital Ideas

Sie haben eine TYPO3-Website, die von uns oder anderen entwickelt wurden? Wir bieten Ihnen den passenden Support-Vertrag, sodass Sie sowohl einen Ansprechpartner für Ihre Web-Agenden, als auch jemanden haben, der sich um die Sicherstellung der Funktionalität sowie regelmäßige Upgrades kümmert. Wir bieten folgende Leistungen:

  • Sicherstellung der Funktionalität: Wir stellen die Funktionalität der Website sicher. Im Laufe der Zeit entstehen Bugs, die verschiedenste Ursachen haben. Wir lösen diese, sobald Sie uns darauf aufmerksam machen, solange die jeweiligen Funktionalitäten von TYPO3 selbst bzw. den eingesetzten Extensions noch unterstützt wird.
  • Minor Upgrades: Ein Minor Version Upgrade ist ein TYPO3-Upgrade innerhalb des eingesetzten Branches von TYPO3, z.B. 6.2.10 auf 6.2.26, usw., nicht jedoch auf 6.2.x oder 7.x.x
  • Major Upgrades: Ein Upgrade auf die aktuellste verfügbare Version. Dieses Upgrade erfordert einen großen Aufwand und kann trotz vorheriger Tests Probleme verursachen. Deshalb sollte es gut getimed sein und Tests sowohl von uns als auch Ihnen durchgeführt werden. Bei Major Upgrades werden auch alle verwendeten Extensions auf den aktuellen Stand gebracht und bei Bedarf die Funktionsfähigkeit wiederhergestellt. Dabei werden alle Extensions, auf denen die Installation basiert, auf den aktuellsten Stand gebracht. Sollte sich die Funktion einer Extension ändern, sodass sie nicht mehr für den gegebenen Zweck einsetzbar ist, wird das Upgrade nicht durchgeführt.
  • Kritische Sicherheitsupgrades: Falls in einer TYPO3-Extension eine Sicherheitslücke entdeckt wird, wird dies durch das TYPO3 Security Team in einem Security Bulleting veröffnetlicht. Kritische Sicherheitsupgrades werden durchgeführt, sofern es eine eingesetzte Frontend Extension betrifft.
  • Beobachtung der Seite mittels Monitoring sowie Google Webmaster Tools: Google meldet mittels den Webmaster Tools potentielle Probleme beim indizieren der Seite. Durch unsere Beobachtung wird sichergestellt, dass innerhalb einer Woche auf eventuelle Probleme reagiert werden. Die Lösung kann dabei unterschiedlich sein und reicht von einer Änderung im Inhalt der Seite, die Sie durchfürhen müssen bis zu einer Änderung im Code.
  • Tests der Seite: Die Durchfürhung eines definierten Testprotokolls.

*Statt-Preise: Kosten der Stunden bei normaler Verrechnung, zusätzlich Hosting “Business Host

Alle Preise excl. USt. Kündigung: 1 Monat vor Ende des Verrechnungszeitraums

Anfrage für ein Beratungsgespräch:

2 + 2 =